Über uns

Typisch Lüco: Qualität mit Tradition!

Als professioneller Messebauer mit über 20 Jahren Erfahrung wissen wir, wie Sie sich Wettbewerbsvorteile verschaffen können.

Die ursprüngliche Gründung des Unternehmens erfolgte im Jahr 1948 als Tischlerei Jakubek. 1990 wurde daraus dann die LÜCO Internationaler Messebau Ost GmbH.

Unsere Stärke liegt in der Kombination von Messebausystemen mit individuell hergestellten Standbau-Elementen. Durch diese Kombination ist es möglich Ihren Messestand einzigartig und dabei bezahlbar zu gestalten.

Für den Standbau verwenden wir die Systeme Kanya, Syma und Eurotruss. 2012 haben wir auch Octanorm in unser Programm aufgenommen.

Wir verfügen über einen großen Materialfundus aus Systemteilen und Mobiliar. Für eine nachhaltige Nutzung ist eine Einlagerung der für Sie gefertigten Standbau-Elemente möglich.

In unserer hauseigenen Tischlerei fertigen wir Standard-Elemente wie Borde, Büromöbel, Garderoben, PC-Arbeitsplätze, Prospektständer, Rednerpulte, Sideboards, Stühle, Barhocker, Tische, Tresen und Vitrinen, aber auch Sonderanfertigungen aller Art.

Wir haben schon Messestände in Berlin, Bologna, Dortmund, Dresden, Düsseldorf, Essen, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Kassel, Köln, Leipzig, Mailand, Mannheim, München, Nürnberg, Paris und Stuttgart realisiert.

Team

Mit Qualitätsbewusstsein, Engagement und Spaß an der Arbeit steht Ihnen bei LÜCO ein hochmotiviertes und fachkompetentes Team zur Verfügung. Wir wollen, dass Sie zufrieden sind!

Standorte

Die LÜCO Internationaler Messebau Ost GmbH hat ihren Sitz in Leipzig. Die LÜCO Internationaler Messebau Nord GmbH ist an den Standorten Norderstedt und Hilden vertreten.

Jobs

Wir sind immer auf der Suche nach Fachleuten. Schauen Sie einfach auf unserer Jobseite nach aktuellen Stellenangeboten. Vielleicht dürfen wir Sie bald in unserem Team begrüßen!

Sie haben Fragen oder benötigen ein individuelles und kostenloses Angebot?

Dann nutzen Sie einfach unser Kontaktformular oder wenden Sie sich per
Telefon: 0341/68 10 09 00, Fax: 0341/68 10 09 99 oder E-Mail an uns.
Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!